Investitionen

Sachanlagen

Durch nachhaltige Investitionen hält das Unternehmen Gontermann-Peipers die
Produktionsanlagen auf dem neuesten Stand der Technik.

Die Gesamtinvestitionen im Jahr 2019/20 lagen bei 4.040 T€. Sie waren im Wesentlichen auf die Verbesserung der Qualität, die Erhöhung der Wertschöpfung und die Modernisierung der Produktionsanlagen ausgerichtet.

Die Abschreibungen auf Sachanlagen und immaterielle Anlagegüter betrugen 4.631 T€.

Die Entwicklung bei den Sachanlageinvestitionen und Abschreibungen ist aus dem nebenstehenden Schaubild ersichtlich.